C-C-C50-BA

209,00 

Beschreibung

Für die asymmetrische oder quasisymmetrische analoge Signalübertragung zwischen Geräten mit Cinchein- und -ausgängen. Das sehr verlustarme und niederkapazitive HF-Koaxialkabel ist bis in die Steckergehäuse hinein mit einem Basalt-Gewebeschlauch ummantelt und garantiert eine lupenreine Signalübertragung. Wird das C-C-C50-BA mit dem Cinch-Ausgang des Audio Optimum NOS-DAC und dem analogen quasisymmetrischen Cinch-Eingang des NOS-DAC 2 (NOS-DAC + Vorverstärker) verbunden, ist bis ca. 2m Kabellänge kein Unterschied hörbar gegenüber dem im NOS-DAC 2 eingebauten, identischen DA-Wandler, der intern mit nur wenigen cm kurzen Leiterbahnen mit dem Eingang des analogen Vorverstärkers verbunden ist! Kein anderes Cinch-Kabel – auch nicht mit weniger als 0,5m Länge – konnte diesen ultimativen Test bisher bestehen. Andere Kabellängen auf Anfrage möglich. Bitte sprechen Sie uns an.

Zusätzliche Information

Zustand

Hersteller

Versand nach

Versandkosten

Shop